· 

Unterschriftenübergabe des Gewerbevereins „WIR“ - Werte in der Region Herrsching e.V.

WIR hat in den letzten Wochen eine Unterschriftenaktion, für den Erhalt von Parkplätzen in der See- u. Summerstraße, gestartet.

Am 23. März 2017 konnten bereits über 850 Unterschriften im Rathaus Herrsching eingereicht werden. Bürgermeister Christian Schiller hat die  Unterschriftenlisten persönlich entgegengenommen.

 

 

Foto oben: von links: Anna-Christine Vielhaber (Gewerbeverein) 3. Bürgermeisterin Christina Reich, 1. Bürgermeister Christian Schiller, Gabi Huber (2. Vorstand Gewerbeverein) 

André Conrad (1. Vorstand Gewerbeverein) trafen sich vor dem Rathaus Herrsching

„Wir möchten nicht, dass bei der Umgestaltung der See- und Summerstraße durch Baumtröge Parkplätze verloren gehen. Eine geplante Querungshilfe für den Gemeindekindergarten halten wir für sinnvoll.“, lagen in vielen Geschäften Unterschriftenlisten aus.

 

Mit den gesammelten Unterschriften wurde dargestellt, dass sich alle Geschäfte und ihre Kunden den Erhalt der bestehenden Parkplätze wünschen. „So konnte ein Stimmungsbild zu diesem Thema eingefangen werden. Dies wird bei der Gemeinderatsitzung am 27. März 2017, bei weiteren Entscheidungen dem Gemeinderat zur Kenntnis gegeben.“

 

 

Grundlage für diese Aktion sind die Planungsvorschläge zur Umsetzung des Verkehrskonzeptes. Laut diesen sollen in der See- und Summerstraße als Sofortmaßnahme für die Verkehrsberuhigung Baumtröge aufgestellt werden.